Entscheidungen in der Kindheit – Gewaltverhalten beenden Teil 2

Entscheidungen in der Kindheit überprüfen

Entscheidungen in der Kindheit, bestimmte Gefühle nicht (er)leben zu dürfen, dürfen wir als Erwachsene durchaus hinterfragen. Täter, die Häusliche Gewalt durch ihr Gewaltverhalten erzeugen, und ihr Verhalten ändern möchten, fangen am besten sofort damit an. Nur dann kann es ihnen gelingen, ihr Gewaltverhalten zu beenden. Im folgenden gehe ich darauf ein, wann und warum Du eventuell Entscheidungen in Deiner Kindheit getroffen hast. In unserer Kindheit sind wir mit Frauen konfrontiert…

Weiterlesen

Finanzen

Finanzen

Die Säule Finanzen des Identitätsmodells möchte ich Dir als nächstes ein wenig erläutern. Eine schiefe Haushaltslage ist nicht nur in der Politik ein Problem. Nein, auch für Dich ist ein gesunder Haushalt grundlegend für ein krisenfreies Dasein. Finanzen im Plus oder Minus? Haushalt meint hier das Verhältnis zwischen Deinen monatlichen Einnahmen und Deinen monatlichen Ausgaben. Einnahmen Insofern ist es für diese Säule sinnvoll, dass Du erst einmal Deine Einnahmen erfasst….

Weiterlesen

Freiwillige Täterarbeit

Freiwillige Täterarbeit

Freiwillige Täterarbeit wird vielerorts angeboten und sie wird von Tätern auch genutzt. Warum ist Freiwillige Täterarbeit so wichtig? Verantwortungsabgabe perfektioniert Männliche Täter können eines sehr gut, nämlich ihre Verantwortung abgeben. Nein, das drücke ich zu schwach aus. Männliche Täter haben es perfektioniert, ihre Verantwortung für ihr Gewaltverhalten ab zu geben. Das bedeutet, dass sie es aus dem effeff beherrschen, entweder ihre Opfer oder äußere Umstände für die Häusliche Gewalt, die…

Weiterlesen

Körperlichkeit beziehungsweise Gesundheit

Körperlichkeit - Gesundheit

Körperlichkeit beziehungsweise Gesundheit ist die erste Säule im Identitätsmodell, auf die ich näher eingehen möchte. Dieser Artikel soll Dir zum einen dabei helfen, Deine Säule der Körperlichkeit/Gesundheit mit Einträgen zu füllen. Zum anderen möchte ich verdeutlichen, wie diese Säule Dich trägt oder eben nicht. Körperlichkeit meint Deinen Körper und Deine Psyche Zunächst einmal ist wichtig zu erwähnen, dass in dieser Säule Aspekte Deiner körperlichen und psychischen Gesundheit Beachtung finden sollten….

Weiterlesen

Lebenssituation – Identitätsmodell

Lebenssitution - Identitätsmodell - Artikelbild

Unsere Lebenssituation ist nicht immer zufriedenstellend. Ein Weg, mit dieser umzugehen, ist, für Deine Lebenssituation Deinen Partner verantwortlich zu machen. Das ist nicht fair. Bist Du Täter, kann dies für Dich auch bedeuten, dass Du Deine Ehefrau bzw. Partnerin dafür verantwortlich machst, dass Du zuschlägst. 5 Säulen der Identität Das Identitätsmodell, auch 5 Säulenmodell genannt, kann dabei helfen, die eigene Lebenssituation unaufgeregter zu betrachten. 5 Bereiche in unserem Leben relevant…

Weiterlesen

Häusliche Gewalt beenden – Eine Herausforderung für schlagende Männer

Häusliche Gewalt beenden - Unangenehme Gefühle

Häusliche Gewalt zu beenden ist schwierig. Denn dafür müssen schlagende Männer ihre Verantwortung übernehmen. Diese übernehmen sie allerdings in den meisten Fällen nicht, weil sie nicht merken, dass sie die Grenzen ihrer Opfer überschreiten. Grund hierfür ist meistens, dass Täter zu sehr mit sich selbst beschäftigt sind. Kurz vor ihrem Gewaltverhalten entpersonalisieren sie ihre Opfer deshalb und schlagen dann zu. Artikelserie Häusliche Gewalt beenden Mit diesem Artikel starte ich eine…

Weiterlesen