Welche Probleme entstehen durch schlechte Kommunikation?

Zuletzt aktualisiert am 10. August 2022

Durch schlechte Kommunikation entstehen sehr viele Probleme in eurer Beziehung. Gleichzeitig braucht ihr eine gute Kommunikation. Denn Beziehungsprobleme, die andere Ursachen haben, lassen sich oft nur im Gespräch auflösen. Für die Beantwortung der Frage Welche Probleme durch schlechte Komunikation entstehen ist zu klären, was schlechte Kommunikation ausmacht.

Also gehe ich zunächst darauf ein, welche Probleme schlechte Kommunikation an sich sichtbar macht. Danach kläre ich darüber auf, welche Probleme durch schlechte Kommunikation in eurer Partnerschaft oder Ehe entstehen können.

Was macht schlechte Kommunikation aus?

Schlechte Kommunikation zeichnet sich durch folgendes aus:

Beim Sender

  • Stellt hauptsächlich Fragen
  • Nutzt vornehmlich die Sachebene
  • Mangelnde Selbstwahrnehmung
  • Angst vor Selbstoffenbarung

Beim Empfänger

  • Hört nicht zu, denkt, während der Gegenüber spricht, unterbricht
  • Mangelnde Selbstwahrnehmung
  • Mangelnde Empathie
  • Neigt zur Interpretation (Appellohr, Beziehungsohr)

Sender und Empfänger erzeugen Probleme durch schlechte Kommunikation

Grundsätzlich könnt ihr also als Sender und Empfänger verantwortlich sein, wenn Probleme in eurer Kommunikation entstehen

Mit schlechter Kommunikation erzeugt ihr zum einen mehr oder weniger schwerwiegende Missverständnisse. Zweitens gelingt euch durch schlechte Kommunikation wahrscheinlich kaum, Kontakt miteinander zu erleben.

Missverständnisse und weitere Probleme

Missverständnisse zeichnen sich durch folgendes aus:

  • Keine Verständigung
  • unangenehme Gefühle auf beiden Seiten
  • Kontakt wird dünner

Keine Verständigung durch schlechte Kommunikation

Wenn ihr Kommunikationsprobleme habt, dann wird es euch kaum gelingen, euch zu verständigen. Das ist fatal, denn ohne Verständigung wird es schwierig, den gemeinsamen Alltag zu aller Zufriedenheit zu meistern.

Unangenehme Gefühle durch schlechte Kommunikation

Die folge ist immer, dass sich bei euch unangenehme Gefühle einstellen können. Ohnmacht, Irritation, Enttäuschung sind nur drei der möglichen Gefühle, mit denen ihr konfrontiert werden könntet.

Wenig oder kein Kontakt in eurer Beziehung

Da eure Kommunikation nicht gut ist, werdet ihr höchstwahrscheinlich weniger in der Lage sein, über eure unangenehmen Gefühle sprechen zu können. Daraus kann sich ergeben, dass ihr weniger Kontakt oder gar keinen Kontakt miteinander herstellen und erleben könnt.

Kontakt als Elixier eurer Partnerschaft oder Ehe

Kontakt ist elementar für eure Beziehung in Partnerschaft oder Ehe. Dazu habe ich bereits in dem einen oder anderen Artikel etwas gesagt. Ohne Kontakt untereinander und miteinander wäre eure Partnerschaft oder Ehe beziehungslos.

Schlechte Kommunikation, also Kommunikation, die euch mehr trennt anstatt euch zu verbinden, sollte also eure Aufmerksamkeit gelten.

Durch Eure schlechte Kommunikation entstehen zusätzliche Probleme

Ist eure Kommunikation schlecht, entstehen in eurer Partnerschaft oder Ehe zusätzliche Probleme. Und Probleme oder Herausforderungen, die im Alltag auftreten, bleiben eher unbearbeitet. In Folge dessen kann sich bei euch zusätzliche Unzufiedenheit einstellen, die euch im schlimmsten Fall dazu verleitet, eure Parnterschaft oder Ehe in Frage zu stellen.

Es ist also ratsam, meine Tutorials zur Kommunikation eines Blickes zu würdigen und idealer Weise auch zu nutzen. Eure Erfahrungen könnt ihr im Board Support oder im Board Community von mir oder anderen Mitlgiedern im Forum begleiten lassen.

Schreibe einen Kommentar