Forum bei Aufklärung tut Not – Nutzungsbedingungen

Bei Aufklärung tut Not biete ich unter der Adresse https://aufklaerung-tut-not.de/community für den Austausch und den persönlichen, fachlichen Support ein öffentliches und kostenfreies Internetforum (im folgenden Forum genannt) an.

  1. Diese Nutzungsbedingungen gelten ab 6.08.2022 und können jederzeit geändert werden. Nach Bekanntgabe der Änderungen kann das Forum nur noch anhand der aktuellen Nutzungsbedingungen genutzt werden.
  2. Es gibt derzeit 2 Boards, also Bereiche im Forum.
  3. Der Bereich Support dient im besonderen als Plattform zur qualifizierten Unterstützung bei Aspekten, die die Kernthemen Beziehung und Kommunikation und die Unterthemen Bildung, Erziehung, Gesundheit und Häusliche Gewalt des Blogs Aufklärung tut Not berühren. Dort kann der Nutzer nur auf eigene Themen antworten und eigene Themen eröffnen.
  4. Der Bereich Community dient dem gegenseitigen Austausch zwischen Nutzern und dem Betreiber über die auf Aufklärung tut Not relevanten Themen. Entsprechend ist es hier möglich, auch auf Themen anderer Nutzer zu antworten.
  5. Das Angebot des Forums ist Ende Juli 2022 neu implementiert und deshalb zunächst ohne Beiträge. Das Angebot des Forums ist auch deshalb freibleibend. Ich behalte mir vor, das gesamte Forum oder einzelne Unterforen zu schließen oder zu löschen.
  6. Der Besuch des Forums ist ohne Registrierung möglich.
  7. Das Forum kann kostenlos genutzt werden.
  8. Zur Eröffnung eigener Themen ist eine Registrierung notwendig, für die eine email Adresse und ein selbst gewählter Nutzername (wenn noch nicht vergeben) notwendig ist. Wenn möglich sollte es sich bei dem gewählten Nutzernamen um den Klarnamen handeln, das ist aber keine Bedingung für eine erfolgreiche Registrierung. Die Registrierung findet im Double Opt-In Verfahren statt. Nach Absenden Deiner Daten erhältst Du eine mail mit einem Bestätigungslink. Mit dem Aufrufen des Links musst Du ein Passwort anlegen und Deine Registrierung abschließen.
  9. An die Email Adressen, die zur Registrierung genutzt werden, verschicke ich keine Werbung, auch keinen Newsletter.
  10. Die Löschung eines Accounts ist auf Anfrage jederzeit möglich per mail an die im Impressum angegebene mail Adresse.
  11. Einen Rechtsanspruch auf die Nutzung des Forums gibt es nicht. Ich behalte mir die Verschiebung von Beiträgen sowie deren Löschung zur Umsetzung dieser Nutzungsbedingungen auch anhand der Forenregeln vor.
  12. Ich behalte mir auch vor, bei wiederholtem Verstoß gegen diese Nutzugsbedingungen und/oder Forenregeln Nutzer zu sperren oder zu löschen.
  13. Nutzer sind für die von ihnen verfassten Beiträge vollumfänglich selbst verantwortlich. Das gilt insbesondere hinsichtlich Urheberrecht und allgemeinen rechten dritter.
  14. Für verfasste Beiträge verbleibt das Urheberrecht bei ihren jeweiligen Verfassern. Dennoch räumt mir jeder Verfasser eines Beitrag das Recht ein, seine Beiträge zu bearbeiten, zu verschieben oder zu löschen, soweit dies zur Einhaltung und Umsetzung der Nutzungsbedingungen erforderlich ist, sowie Beiträge auch nach Löschung eines Accounts grundsätzlich dauerhaft auf den Webseiten des Forums weiter öffentlich vorzuhalten, wenn dies für die Verständlichkeit einer Diskussion erforderlich ist. In letzterem Fall wird als Verfasser des Beitrags „gelöschter Nutzer“ angegeben.
  15. Informationen zur Datenverarbeitung für die Bereitstellung des Forums findest Du in meiner Datenschutzerklärung.