Online Zeit für Kinder nimmt zu – Verdrängtes Risiko

Online Zeit für Kinder nimmt zu - Verdrängtes Risiko

Die Online Zeit für Kinder nimmt zu. Auch für Jugendliche. Denn Kinder und Jugendliche verbringen zusehends mehr Zeit an internetfähigen Geräten und damit im Internet. Das geht aus einer Studie des Bitkom e.V. hervor, die just veröffentlicht wurde. Das ist nicht besonders verwunderlich, denn schließlich sollen Kinder ja laut des Mainstreams der Medienpädagogik so früh wie möglich an die Medien heran geführt werden.

Für die Studie, die angeblich repräsentativ ist, wurden über 900 Kinder und Jugendliche befragt. Gleich zu Anfang werden 2 Zahlen vorgestellt, von denen mich eine bedenklich stimmt. Warum, erfährst Du in meinem Kommentar zur Studie.

Weiterlesen

Eltern Kind Beziehung und Mediennutzung

Eltern Kind Beziehung und Mediennutzung

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Es ist schon bemerkenswert, was heute hinsichtlich Beziehung von Eltern mit ihrem Kind und dem Thema Mediennutzung in der Öffentlichkeit diskutiert wird. Da ich jüngst auf einen Artikel zum Thema Mediennutzung bei der Zeit gestoßen bin, wird mir dies wieder einmal deutlich.

Obwohl der Artikel nur für Abonnenten in seiner Gänze zur Verfügung steht, nehme ich ihn zum Anlass, meinerseits einen Artikel zu veröffentlichen. Denn der Artikel stellt gleich zu Anfang folgende Frage:

Aufsichtspflicht oder Überwachung: Wie weit dürfen Eltern Kinder am Handy kontrollieren?

https://www.zeit.de/digital/internet/2021-08/mediennutzung-smartphone-tablet-eltern-kind-beziehung

Weiterlesen

Warum unsere Kinder Tyrannen werden: Oder: Die Abschaffung der Kindheit – Michael Winterhoff

Warum unsere Kinder Tyrannen werden

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Michael Winterhoff versucht in seinem Buch Warum unsere Kinder Tyrannen werden: Oder: Die Abschaffung der Kindheit zu erklären, warum Kinder Tyrannen werden. Ich habe mich gefragt, ob Kinder tatsächlich zu Tyrannen werden (können).

Um dieser Frage nachzugehen, schaue ich mir zunächst an, was einen Tyrannen ausmacht.

Anschließend gehe ich auf den Titel und die Kernaussagen des Buches ein.

Weiterlesen

Entscheidungen in der Kindheit – Häusliche Gewalt beenden – Teil 2

Entscheidungen in der Kindheit überprüfen

Zuletzt aktualisiert am 26. November 2022

Entscheidungen in der Kindheit, bestimmte Gefühle nicht (er)leben zu dürfen, dürfen wir als Erwachsene durchaus hinterfragen. Täter, die Häusliche Gewalt durch ihr Gewaltverhalten erzeugen, und ihr Verhalten ändern möchten, fangen am besten sofort damit an. Nur dann kann es ihnen gelingen, ihr Gewaltverhalten zu beenden. Im folgenden gehe ich darauf ein, wann und warum Du eventuell Entscheidungen in Deiner Kindheit getroffen hast.

Dieser Artikel ist der 2. Teil einer Artikelserie. Weitere Artikel sind:

In unserer Kindheit sind wir häufig mit Frauen konfrontiert und wenn wir Glück haben, ist ein Vater da, der nicht nur Versorger ist, sondern sich auch anderweitig um uns kümmert.

Weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner