Selbstoffenbarung und Selbstliebe – 4 Ohren Modell in der Praxis

Selbstoffenbarung und Selbstliebe - 4 Ohren Modell in der Praxis

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2022

Selbstoffenbarung und Selbstliebe sind miteinander verwoben. Selbstoffenbarungen können uns nur mit einer angemessenen Selbstliebe gelingen. Die Ebene Selbstoffenbarung ist eine der möglichen 4 Ebenen nach dem 4 Ohren Modell von Schulz von Thun.

Mit der Selbstoffenbarung können wir unseren Mitmenschen unsere Gefühle, Wünsche und Grenzen nahe bringen. Doch die Möglichkeit allein reicht nicht aus. Für unsere Lebensgestaltung und Beziehungsgestaltung sollten wir uns beizeiten tatsächlich selbst offenbaren.

Erfahre in diesem Artikel, inwieweit Deine mangelnde Selbstliebe Dich hindert, Dich Deinen Mitmenschen gegenüber zu offenbaren. Bekomme auch eine Idee davon, warum Deine Selbstliebe mangelhaft ausgeprägt sein könnte.

Weiterlesen

Meine Top 20 Tipps für Deine Kommunikation in Deiner Beziehung

Meine Top 20 Tipps für Deine Kommunikation in Deiner Beziehung

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2022

Unsere Kommunikation wirkt auf unsere Beziehungen in Partnerschaft und Ehe. Deshalb erhältst Du meine Top 20 Tipps für Deine Kommunikation in Deiner Beziehung.

Ohne regelmäßig mit einander zu sprechen, kannst Du Dich mit Deiner Partnerin oder Deinem Partner nicht verständigen. Nur im Gespräch könnt ihr gefühlsmäßigen Kontakt miteinander erleben. Kontakt ist die Basis eurer Beziehung.

Weiterlesen

Als Empfänger besser werden – Die 4 möglichen Ebenen erkennen – 4 Ohren Modell

Als Empfänger besser werden - Die 4 möglichen Ebenen erkennen

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Als Empfänger kannst Du besser werden, wenn es Dir gelingt, die möglichen 4 Ebenen zu erkennen. Für unsere Kommunikation können wir als Sender aus 4 möglichen Ebenen auswählen. Das 4 Ohren Modell von Schulz von Thun liefert uns diesbezüglich durchaus gute Dienste. Denn nun kennen wir diese 4 Ebenen. Es gibt die Sachebene, Selbstoffenbarungsebene, Appellebene und die Beziehungsebene. Diese können wir für eine Botschaft nutzen.

Nach Deiner Auseinandersetzung mit Fragen kannst Du Dich in diesem 2. Teil meines Tutorials Als Empfänger besser werden mit einem weiteren wichtigen Aspekt beschäftigen. Denn als Empfänger solltest Du in der Lage sein, die Ebenen in einer Nachricht zu identifizieren. Doch Vorsicht!

In diesem Artikel lernst Du, wie qualifizierte Botschaften auf den jeweiligen Ebenen aussehen müssen. Dann kannst Du als Empfänger besser werden, weil Du die 4 möglichen Ebenen erkennen kannst.

Weiterlesen

Welche Ursachen können Kommunikationsprobleme haben?

Welche Ursachen können Kommunikationsprobleme haben

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Die Ursachen für Kommunikationsprobleme sind auf den ersten Blick leicht durchschaubar. Wenn wir miteinander sprechen und beim Empfänger einer Nachricht kommt etwas anderes an als der Sender sagen wollte, entstehen Missverständnisse. Bei genauerem Hinsehen sind die Ursachen darin zu suchen, wie sich die beiden Gesprächspartner selbst wahrnehmen und inwiefern sie meinen, empfangene Nachrichten interpretieren zu müssen.

In diesem Artikel gehe ich ausführlich darauf ein, welche Ursachen mit der Selbstwahrnehmung und welche mit der Neigung zur Interpretation zusammen hängen. Dabei wird hoffentlich klar werden, wie sehr beide Aspekte miteinander verwoben sind.

Weiterlesen

Kontakt annehmen in Partnerschaft oder Ehe – Tipps für Paare

Kontakt annehmen in Partnerschaft oder Ehe

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Ohne das Annehmen von Angeboten zum Kontakt werdet ihr es in eurer Partnerschaft oder Ehe schwer haben. Denn ohne die Annahme von Kontaktangeboten kommt in eurer Beziehung Kontakt nicht zustande.

Kontakt ist die wichtigste Essenz für eure Beziehung in Partnerschaft oder Ehe. Dies gilt sowohl für körperlichen als auch psychischen Kontakt.

In diesem Artikel erfahrt ihr, warum ihr Kontaktangebote annehmen solltet und was dafür notwendig ist.

Weiterlesen

Sender Empfänger Modell

Sender Empfänger Modell

Zuletzt aktualisiert am 17. August 2022

Das Sender Empfänger Modell wird dem Umstand gerecht, dass wir beim Kommunizieren Nachrichten senden und empfangen. Diesen Umstand nimmt auch das Modell Kommunikationsquadrat von Friedemann Schulz von Thun, auch 4 Ohren Modell genannt, auf.

Das Sender und Empfänger Modell geht auch davon aus, dass ein Sender seine Nachricht codiert und der Empfänger diese wieder decodieren muss. Für das technische Senden von Nachrichten mag dies stimmen. Für eure Kommunikation in Beziehungen in Partnerschaft oder Ehe handelt es sich um eine verkomplizierende Annahme.

Im folgenden beschreibe ich in meinem 2. Artikel meiner Artikelserie zur Kommunikation anhand dieser Annahme aus dem Sender Empfänger Modell, was wir als Sender und Empfänger einer Nachricht tatsächlich machen.

Weitere Artikel in der Serie:

Weiterlesen

Warum ist Kommunikation wichtig?

Warum ist Kommunikation wichtig

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Warum Kommunikation wichtig ist, ist zwar eine wichtige Frage, allerdings ist sie auch ein wenig absurd. Denn es ist uns allen klar, dass wir ohne ein Mindestmaß an Kommunikation unseren Alltag nicht bewältigen können. Klar! Beim Bäcker reicht es aus, sich an den Tresen zu stellen und 5 Brötchen zu sagen. In der Regel bekommen wir dann 5 Brötchen in eine Tüte gepackt, bezahlen und freuen uns.

Doch genau dieser Umstand, nämlich das im Alltag einfachste oder besser gesagt kürzeste Formulierungen für uns funktionieren, verursacht unter anderem Schwierigkeiten in Partnerschaften und Ehen.

Umfrage zur Kommunikation in Beziehungen

Hier auf ATN läuft eine Umfrage, in der ich frage, inwieweit eure Kommunikation Schwierigkeiten bzw. Probleme in eurer Beziehung verursacht.

Die bisherigen Abstimmungen zeigen, wenn auch nicht repräsentativ, dass Kommunikation ein Faktor in unseren Beziehungen ist. In diesem Artikel versuche ich, euch die besondere Bedeutung von Kommunikation näher zu bringen.

Weiterlesen

Als Empfänger besser werden – Fragen nach Sachinformationen beantworten – 4 Ohren Modell

Als Empfänger besser werden - Fragen nach Sachinfomationen beantworten

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Wenn ihr als Empfänger besser werden wollt, dann solltet ihr daran arbeiten, Fragen nach Sachinformationen zu beantworten.

Unser Verhalten als Empfänger während unserer Kommunikation entscheidet gleichermaßen wie jenes als Sender darüber, ob es uns gelingt, uns mit unserem Partner zu verständigen.

Gleichzeitig beeinflußen wir unser Verhalten als Sender massiv durch unser Verhalten als Empfänger.

Deshalb starte ich mit diesem Artikel eine Artikelserie darüber, wie ihr als Empfänger von Nachrichten besser werden könnt. Diese Artikelserie basiert auf dem 4 Ohren Modell von Friedemnann Schulz von Thun, welches auch wichtige Impulse zur Verbesserung unserer Kommunikation bietet.

Weiterlesen

Die magische Selbstoffenbarungsebene

Was ist die Selbstoffenbarungsebene

Zuletzt aktualisiert am 27. August 2022

Die Selbstoffenbarungsebene ist laut 4 Ohren Modell von Friedemann Schulz von Thun eine von 4 wesentlichen Ebenen, die ihr innerhalb einer Nachricht mit einer Botschaft versehen könnt. Möchtet ihr eurem Gesprächspartner eure Gefühle, Wünsche oder Grenzen vermitteln, kommt ihr an der Selbstoffenbarungsebene nicht vorbei. Um die Selbstoffenbarungsebene sinnvoll einsetzen zu können, bedarf es eurer Selbstwahrnehmung.

In diesem Artikel erfahrt ihr, welche Formulierungen euch für eine Botschaft auf der Selbstoffenbarungsebene zur Verfügung stehen. Außerdem erkläre ich, warum eure Selbstwahrnehmung für die Nutzung der Selbstoffenbarungsebene von elementarer Bedeutung ist.

Weiterlesen

Wie kann man Kommunikationsprobleme lösen?

Wie kann man Kommunikationsprobleme lösen

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2022

Kommunikationsprobleme zu lösen ist immer eine Aufgabe für beide Personen, denen es nicht gelingt, sich angemessen zu verständigen. Dabei können unterschiedlichste Aspekte eine Rolle spielen. Grundsätzlich geht es immer um euer Verhalten als Sender und Empfänger eurer Nachrichten.

In diesem Artikel erfahrt ihr, warum ihr daran arbeiten solltet, als Sender und Empfänger von Nachrichten besser zu werden. In diesem Artikel wird es auch darum gehen, inwiefern ihr euch selbst daran hindert, auf der einen Seite klare Botschaften als Sender zu übermitteln und auf der anderen Seite als Empfänger dazu beitragt, Nachrichten misszuverstehen. Grundlage dieses Artikels ist das 4 Ohren Modell von Friedemann Schulz von Thun.

Weiterlesen